Show Menu Unverbindlich Anfragen!
Coach Charter Deutschland und Europa - Lassen Sie sich inspirieren!
Bus mieten!

Anfrageformular Anfrageformular or Email senden Email senden

Besuchen Sie die Top 10 Plätze in Riga mit Coach Charter Germany - Ihrem Coach Charter Unternehmen

Besuchen Sie die Top 10 Plätze in Riga mit Coach Charter Germany - Ihrem Coach Charter Unternehmen
Riga ist die Hauptstadt Lettlands und das wichtigste Industrie-, Geschäfts-, Kultur-, Sport- und Finanzzentrum im Baltikum sowie eine wichtige Hafenstadt. Das historische Zentrum von Riga gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist bemerkenswert für seine Jugendstil-Architektur, die laut UNESCO weltweit einzigartig ist. Riga war eine der europäischen Kulturhauptstädte 2014. Riga, die Hauptstadt Lettlands, liegt an der Mündung des Daugava-Flusses in der Ostsee. Es gilt als kulturelles Zentrum und hat viele Museen und Konzertsäle. Die Stadt ist auch bekannt für ihre Holzgebäude, die Jugendstil-Architektur und die mittelalterliche Altstadt. Letzteres ist nur für Fußgänger zugänglich und umfasst zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Hier befindet sich auch der lebhafte Livu-Platz mit seinen Bars und Nachtclubs.

Riga kann entweder mit dem Flugzeug über den Flughafen Riga (RIX), den Zug, den Bus oder mit der Fähre erreicht werden. Natürlich können Sie sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt bewegen. Wenn Sie Riga jedoch organisierter, entspannter und einfacher sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Charterbus zu nutzen. Coach Charter Deutschland ist seit mehr als 40 Jahren im Tourbus Geschäft tätig. Als Busunternehmen in Familienbesitz ist es unsere Mission, herausragende Charterbusvermietungsdienste anzubieten, die auf Ihre Reiserouten zugeschnitten sind.
Wenn Sie mit Ihrem Team reisen möchten, ist ein Charterbus von Coach Charter Germany der beste Weg, um nach Riga zu gelangen. Coach Company von Coach Charter Germany empfiehlt Projektmanagern, ihre Zeit zwischen den Besprechungen sorgfältig zu planen, um Reiseroutenpunkte zu besprechen und für bestimmte Aktivitäten agil zu sein.

Wir begrüßen Sie zu den zehn besten Ideen für Ihre nächste Reise nach Riga:

1. Die große Gilde

Die Große Gilde wurde 1354 in Riga gegründet, als sich die Kaufleute von der Gilde des Heiligen Kreuzes und der Dreifaltigkeit trennten. Die Mitglieder der Großen Gilde waren deutsche Kaufleute, Goldschmiede und Schriftsteller. Die Überreste des ersten Gebäudes der Grand Guild in der Amatu Street 6 sind im Keller des aktuellen Gebäudes erhalten. 1330 wurde ein zweistöckiges Gebäude mit einem Tagungsraum mit zwei Räumen gebaut, dh ein Münsterraum.

2. Das schwedische Tor

Das schwedische Tor (Tornja-Straße 11) ist das einzige Tor der Rigaer Mauer und ist bis heute erhalten geblieben. Das schwedische Tor wurde 1698 mit dem Ziel errichtet, die Stadt mit den Häusern zu verbinden, die hinter der Stadtmauer und der Kaserne entstanden sind. Die schwedischen Türen sowie die andere Tür wurden im Abschwung geschlossen und im Zuge geöffnet.

3. "Drei Brüder"

Die drei Brüder ist die älteste Wohnanlage in Riga. Das älteste erhaltene Wohngebäude befindet sich in der Maza Pils Street 17, die Ende des 15. Jahrhunderts erbaut wurde, als Riga Kontakte zu niederländischen Kaufleuten knüpfte und die für die niederländische Architektur typischen Merkmale der Renaissance in der Architektur der Stadt auftauchten. Vor dem Haus befindet sich ein kleiner Platz mit einer Veranda mit Steinbänken und Bordsteinen, auf der die geschnitzten Grundstücksschilder als Adresse des Hauses gedient haben.

4. Das Freiheitsdenkmal

Das Unabhängigkeitsdenkmal ist ein Zeichen für die Gleichheit der Bürger Lettlands. Es wurde für Spendengelder entworfen und am 18. November 1935 ins Leben gerufen. Das Denkmal wurde im Stil des Bildhauers Karlis Zale und des Architekten Ernest Stalberg entworfen. In Schweden wurde das Zeichen der Unabhängigkeit aus Bronze gegossen. In der gesamten Mitte des Denkmals sind unter der Partei von Mutter Lettland die Worte von Karlis Skalbe eingraviert, was "Für das Vaterland und die Freiheit" bedeutet. Das Denkmal ist 42 Meter hoch. Die Skulptur hält drei Sterne in ihren Händen als traditionelles Emblem der ethnischen Regionen Lettlands - Kurzeme, Latgale und Vidzeme. Die Geschichte Lettlands ist in die Skulpturen des Denkmals eingraviert.

5. Alte lutherische Kirche St. Gerthruda

Das heutige Gebäude der Kirche wurde 1864 - 1866 nach dem Projekt des Architekten K. Felsko erbaut. Der 63 m hohe Kirchturm mit abnehmendem Volumen war mit Kupferzinn bedeckt. Die in Beton geschmolzenen roten Backsteine und architektonischen Elemente wurden für die Kopfdekoration der Wand verwendet. Das Buntglas wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts hergestellt. Die Windbox wurde 1906 in Zauers Firma in Frankfurt hergestellt und ist heute eine der besten in Riga.

6. Mezhapark (Mežparks) und Zoo

Mežaparks ist eines der schönsten und angesehensten Wohngebiete von Riga und ein Erholungsgebiet für Stadtbewohner. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts lebten hier Bauern, die ihre Produkte nach Riga lieferten, und es war ein Erholungsort, der im Sommer bei den Bürgern beliebt war. In den Mežaparks befindet sich auch eines der beliebtesten Erholungsgebiete der Stadtbewohner, der Rigaer Zoo, der älteste in Nordeuropa, der am 18. Oktober 1914 gegründet wurde. Die Gartenfläche beträgt 16,4 ha. Hier sehen Sie mehr als 40 Tierarten, die im World Red Book enthalten sind.

7. Radio- und Fernsehturm von Riga

Der Fernsehturm ist 368 Meter hoch und einer der zehn höchsten Fernsehtürme der Welt. Die Aussichtsplattform im Fernsehturm befindet sich auf einer Höhe von 97 m, von wo aus Sie das Zentrum von Riga, Pārdaugava, Riga HPP in Salaspils und bei guten Wetterbedingungen auch den Golf von Riga und Schiffe darin sehen können, die höchsten Punkte von Sigulda. Es wurde vom georgischen Architekten Nikuradze entworfen. Der Radio- und Fernsehsender Riga in Zaķusala begann 1986 mit der Ausstrahlung.

8. Rigaer Zentralmarkt

Am 28. Dezember 1922 beschloss der Rat von Riga, einen zentralen Nährstoffsektor zu schaffen. Zu diesem Zweck kaufte Riga einen Schuppen für die von der deutschen Armee in Kurzeme verlassenen Luftschiffe. Zunächst sollte der Schuppen unverändert bleiben, der Schuppen entsprach jedoch nicht den Hygienestandards des Tages, so dass die Schuppen nur teilweise genutzt wurden. Es wurden fünf Pavillons gebaut. Die Bauarbeiten begannen im Juni 1924. Bis dahin waren zwei sogenannte Red Speakers zerstört worden. Die Projektforschung begann im Herbst 1930 und sollte am 2. November produziert werden. Der Rigaer Zentralmarkt ist das größte Nachkriegsgebäude in Riga. Ab 1930 konnten die Rigaer stolz auf den größten und modernsten Markt Europas sein.

9. Pier in Mangalsala

Mangalsala - dies ist der allererste Abschnitt der Region, in den die ankommenden Schiffe einfahren und von Daugava am Ufer des Rigaer Golfs aus vorbeifahren. Genau aus Mangalsala geht ein Deich (oder Eastern Pier) ins Meer. Es wurde in der Zeit von 1850 bis 1861 gegründet. Die Bautätigkeiten wurden 1856 und 1860 von Nicolay Alexamdrovich geleitet. Die Steinplatte wurde in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts beschädigt und während der Reparatur des Piers eingemauert.

10. Laima Uhr

Die Uhr wurde 1924 aus funktionalen Gründen entworfen, um die Bürger von Riga rechtzeitig arbeiten zu lassen. 1936 wurde die Uhr mit dem Namen des ältesten Süßwarenherstellers "Laima" verziert. Seit dem Zweiten Weltkrieg wurde die Uhr lange Zeit als strategischer Geheimdienststand genutzt. Während des gesamten Jahres 1999 wurde die Uhr komplett neu gestaltet und nahm das Aussehen der 30er Jahre wieder auf. Heutzutage ist die Laima-Uhr der zentrale Treffpunkt für Einwohner und Besucher von Riga.

Wenn Sie für Ihre Besichtigungstouren einen Flughafentransfer oder einen ganztägigen Charterbus benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Unser Charterbusvermietungsteam von Coach Charter Germany hilft Ihnen bei allen Fragen zur Anmietung eines Tourbusses. Wenn Sie einen Bus mit einem Fahrer von unserem Bus Charter Germany Bus Service mieten, haben Sie ein hohes Maß an Vielseitigkeit, wenn es darum geht, die verschiedenen Facetten Ihrer Reise zu berücksichtigen. Wir stehen Ihnen als Charterbusvermieter auf Schritt und Tritt zur Seite.



Top 10 Plätze in Riga | Coach Charter | Busvermietung
Lara Travel (Pty) ltd.( Seekers Franchise)
Top 10 Plätze in Riga | Coach Charter | Busvermietung
Lara Travel has been utilising the services of Irro-Reisen for several year in various different countries. It’s their quality of customer service, high standards of buses and expert drivers that have made Lara Travel a returning customer. Lara Travel thanks the team at Irro-Reisen for being understanding, supportive and most of all accommodating to our clients various needs.


Family-run company

Family-run Company

50 years of experience

50 years of experience

+600.000 Passengers per Year

+600.000 Passengers per Year



Top 10 Plätze in Riga | Coach Charter | BusvermietungOur Fleet

Lassen Sie sich inspirieren


mehr



Wir sind Mitglied im
Member of bdo Member of RDA Member of ETOA Member of Federal Association of German Incoming Companies

Folgt uns

Follow us on Facebook Follow us on Twitter Follow us on Instagram

Zahlungsmöglichkeiten

Credit Card Payment: Visa Credit Card Payment: Mastercard Credit Card Payment: American Express

Language

Deutsch English Francais Espanol
Whatsapp!
Rufen Sie uns an!
Unverbindlich
Anfragen
Email Kontakt!
Auf Facebook teilenDiese Seite auf Facebook teilen
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Pinterest teilen
Auf LinkedIn teilen
Link teilen

Busvermietung Deutschland

Phone: +49 5841 977 324
schließen